Usable Security by Design

Zertifikat und Computer

Call for Papers – Workshop „Usable Security and Privacy“ (Mensch und Computer 2015)

Usable Security and Privacy: Nutzerzentrierte Lösungsansätze zum Schutz sensibler Daten

Workshop auf der „Mensch und Computer 2015“
Einreichungsfrist: 01.06.2015

Die digitale Vernetzung und die zunehmende Technologisierung unseres beruflichen und privaten Alltags stellen neue Herausforderungen an den Schutz sensibler Daten. Damit sich Software, Apps und interaktive Produkte im täglichen Gebrauch nicht als Risiken für private Endanwender oder Unternehmen entpuppen, müssen sie mit Sicherheitsfunktionen und -mechanismen ausgestattet sein, die von allen Nutzergruppen verstanden und benutzt werden können.

Der Workshop „Usable Security and Privacy“ hat zum Ziel, neue nutzerzentrierte Ansätze zum Schutz sensibler Daten zu thematisieren und zu diskutieren. Interessenten können Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu dem oben beschriebenen Themengebiet bis spätestens 01.06.2015 einreichen.

Der Workshop wird als ganztägige Veranstaltung im Rahmen der Fachtagung Mensch und Computer 2015 (06.-09.09.2015 in Stuttgart) durchgeführt. Sämtliche angenommenen Beiträge werden in Vorträgen vorgestellt. Ergebnis des Workshops ist eine dokumentierte Sammlung von neuen Entwicklungen und Forschungsergebnissen im Bereich Usable Security and Privacy.

Mehr Informationen zum Call for Papers:
Usable Security and Privacy (CfP Workshop MuC 2015)